Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Igor Grabar „February Azure“


Das Bild der Winterlandschaft im Bild des russischen Künstlers Igor Grabar vermittelt die Stimmung des Winterwaldes, der sich bereits auf die Ankunft des Frühlings vorbereitet. Die letzten Wintertage im Wald, Februar blau, umhüllen seltene Birken.

Das Bild ist so dargestellt, als hätte der Künstler es liegend gemalt und das Beispiel von unten betrachtet. Und diese Technik verleiht dem Bild einen erstaunlichen Effekt.

Birken, Schnee, Himmel, es scheint, wie viel Weiß verwendet werden sollte, um dieses Bild darzustellen. Der Künstler übersättigt das Bild jedoch nicht mit hellen Tönen. Nicht perfekte Schneereinheit, Einblicke in aufgetaute Flecken - alles spricht von der bevorstehenden Annäherung des Frühlings.

Es wurden viele Frühlingsblumen verwendet - eine ganze Palette von Pastellfarben und leuchtenden Farben. Es gibt viele Blautöne, die Farbe von Ultramarin, in denen der Himmel über einen Birkenwald gemalt ist. Die Kombinationen dieser Farben verschmelzen zu einer unglaublichen Harmonie, der Musik des Frühlings und der leichten Traurigkeit, sich vom Winter zu trennen.

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Form der Birke, die auf dem Gemälde „February Azure“ abgebildet ist. Gegen den azurblauen Himmel haben die Birkenzweige ein erstaunliches, mysteriöses und attraktives Aussehen. Dieses Bild muntert natürlich diejenigen auf, die es in Betracht ziehen. Dies ist der Effekt, den der Künstler suchte. Die Freude über die Ankunft des Frühlings, das Lächeln der erwachten Bäume, der klare blaue Himmel, den der herausragende russische Künstler Igor Grabar sanft auf die Leinwand des "Dichters des russischen Winters" gelegt hat.

Auf der zentralen Birke sieht man immer noch Spitzen-Raureif, der funkelt, als würden Perlen über eine Birke geworfen. Die wahre Schönheit ist die russische Birke. Und hinter der majestätischen „Solistin“ entsteht ein Ensemble aus nicht weniger schönen Birken, die sich auch über den kommenden Frühling freuen und bereit sind, sie mit ihrem festlichen Waldlied zu treffen.

Schon der Name des Bildes „February Blue“ macht deutlich, dass dieses Bild eine erstaunliche poetische Welt des russischen Spätwinters enthüllt, die auf dem Bild eines kleinen Stücks Heimatland dargestellt wird.





Herbst Shishkin


Schau das Video: :Daivhy Kursk Panzerschlacht Gemälde (Januar 2022).