Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Salvador Dali "Pearl"

Beschreibung des Gemäldes von Salvador Dali


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der am Ende des 19. Jahrhunderts berühmte Künstler Salvador Dali malte viele wundervolle Gemälde, aber nicht alle haben eine so erstaunliche Geschichte wie das 1981 geschriebene Gemälde "Perle". Ihre Geschichte ist folgende: Eine, die reich genug ist, um ein Gemälde zu bestellen, beschloss der Adlige, seiner Frau ein Geschenk zu machen, und bat Salvador Dali, es zu malen. Dem stimmte der Künstler zu, und die Frau ging in seinem Atelier nach Paris. Sie trug ein sehr elegantes Kleid, fast weiß, wie es damals üblich war, sehr prächtig und mit einer Menge Rüschen dekoriert. Eine kostbare Halskette zeigte ihren Hals, in der nur eine wundervolle Perle ihre Augen anzog.

Nachdem das Bild gemalt worden war, gaben sie es dem Kunden, der sehr zufrieden war, aber nur die Stelle auf der Perle verärgerte ihn, was seiner Meinung nach nicht mit dem gesamten Porträt harmonierte. Er schickte eine Nachricht an Dali, in der er darum bat, solche Unannehmlichkeiten zu beseitigen, die ihm verweigert wurden, und bot an, sich mit einer Lupe zu bewaffnen. Der beleidigte Kunde nahm dennoch eine Lupe und war begeistert, denn er sah, dass dies überhaupt kein Fleck war, sondern das Bild des Künstlers selbst, der ein Porträt der Dame malte, für die das Gemälde bestimmt war. So erhielt die Leinwand ihren Namen - "Pearl". Das Bild zeigt eine Nahaufnahme des Körpers einer leicht übergewichtigen Frau in einem leichten, prächtigen Kleid, aber anstelle des Kopfes der Dame, der eigentlich den Hals vervollständigen sollte, ist eine riesige reine Perle abgebildet. Also sah Dali eine Frau, die zu ihm kam. Der Hintergrund des Bildes ist abgedunkelt und wie in Flieder- und Rottöne unterteilt, möglicherweise, damit das von der Perle ausgehende Licht besser sichtbar ist. Zweifellos ist die "Perle" eines der besten Werke von Dali, das im Stil des Surrealismus geschrieben wurde, sowie eine seiner vorletzten Kreationen, da Dali aufgrund des späteren Todes seiner geliebten Frau aufhören wird zu malen und sich bis zu seinem eigenen Tod 1989 einschließen wird Jahr.





Komponieren nach Bild Blumenstrauß


Schau das Video: What Is The Treachery of Images? (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Jennis

    Wir werden alles haben, was wir nur wollen! Die Hauptsache ist keine Angst!

  2. Pernell

    Genau, du hast Recht

  3. Harriman

    Ich teile ihren Standpunkt voll und ganz. Ich denke, es ist eine gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  4. Filbuk

    Wunderbarerweise sehr unterhaltsame Informationen



Eine Nachricht schreiben