Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Pablo Picasso „Frau mit verschränkten Armen“


Es ist sofort erwähnenswert, dass Pablo Picassos Gemälde „Eine Frau mit verschränkten Armen“ eines der teuersten Gemälde der Welt ist. Jetzt geht es um die Leinwand selbst, die in ihrer ganzen Erscheinung der „blauen Periode“ des Meisters zugeschrieben werden kann und natürlich in dieser Liste von Gemälden enthalten ist, die eine große Anzahl unterschiedlicher Fragen und Rätsel hinterlassen. Die Leinwand wurde in der Zeit des Lebens gemalt, als Picasso zwischen Spanien und Frankreich eilte.

Wenn Sie einer der Theorien glauben, dann hat „Frau mit verschränkten Armen“ einen so kalten Namen und seine Verkörperung, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass Picasso seine Arbeit hauptsächlich nachts ausführte, nämlich nach Sonnenuntergang und bis wenn sie aufstehen wird.

Dieser Farbton des Bildes ist darauf zurückzuführen, dass sie unter künstlicher Beleuchtung einen blaueren Farbton erhalten, während der Künstler selbst diesen Effekt durch Hinzufügen eines gesättigten und tiefblauen Farbtons weiter verstärkt.

Auf der Leinwand im Profil ist eine Frau abgebildet, deren Gesicht schwer vollständig zu sehen ist, aber ihr Bild ist nur klar, dass sie von einer Art Problem, Schmerz oder Trauer überwältigt wird. Aufgrund der großen Schwere des Geschehens ist es ziemlich klar, dass die Frau viel Lebenserfahrung hat, aber ihr Leben wurde von einer tiefen Tragödie überschattet.

Besonderes Augenmerk gilt genau der Pose dieser Dame, die die Arme verschränkt hat. All diese Haltung deutet darauf hin, dass sich die Frau mit ihrem Leben versöhnt hat, anscheinend ziemlich traurig und demütig ihr Kreuz trägt.

Auf den ersten Blick mag das Bild recht einfach erscheinen, aber es fällt durch seine tiefe Bedeutung auf. Das Gemälde gilt als wahres Meisterwerk der „blauen Zeit“ des Künstlers. Alle Betrachter, die das Glück hatten, es im Original oder zumindest als Reproduktion zu sehen, bewundern es weiterhin.





Picasso weinende Frau


Schau das Video: Ich male Das Mädchen mit dem Perlenohrring von Jan Vermeer. ImJette (Januar 2022).