Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Anthony Van Dyck "Die Krone der Dornenkrone"


Van Dyck ist ein talentierter Schüler von Rubens, der im Alter von achtzehn Jahren sein berühmtes Gemälde „Die Krone der Dornenkrone“ malte.

Als Kind wohlhabender Eltern, die sein Talent unterstützten, bekam er im Alter von 16 Jahren die Gelegenheit, seine Kunstwerkstatt zu eröffnen. Darin schafft er seine Werke über Christus und seine Apostel.

Es ist bekannt, dass Van Dyck das Bild „Krönung mit Dornen“ in zwei Versionen gemalt hat. Nur einer von ihnen hat überlebt, der zweite in Folge, der erste ist unwiederbringlich verloren.

In der Madrider Fassung steht Christus im Zentrum des Bildes, der von Henkern umgeben ist. Ein nackter, starker Oberkörper wird von einer aktiven blauen Farbe beschattet, die auf dem Schoß eines Umhangs liegt. Der Krieger, der eine Krone auf Christus legt, ist angespannt, das Bild ist erfüllt von der trägen Erwartung und dem Schmerz eines Märtyrers.

Trotz Leid und Grausamkeit ist das Bild mit unglaublichem Licht gefüllt. Es scheint, dass er nicht auf Christus fällt, sondern aus seinem nackten Körper kommt. Der Autor nährte das Bild buchstäblich mit Göttlichkeit.

Trotz der Tatsache, dass Van Dyck bei Rubens studierte, versuchte er auf seine Weise, sich von der üblichen Schreibweise des Lehrers zu entfernen und übertraf ihn am Ende sogar in seiner Meisterschaft.

Rubens war eifersüchtig auf die Erfolge seines jungen Assistenten, aber selbst er konnte seine herausragenden Fähigkeiten nicht übersehen. Rubens bemerkte "gleiche Fähigkeiten mit ihm" beim Schreiben von Gesichtern. Die übrigen Kenner oder ihre Mehrheit glaubten, Van Dyck habe seinen hervorragenden Lehrer zurückgelassen, und nur Tizian sei ihm talentiert voraus.

Van Dyck zeichnete sich durch die Besonderheit seiner Arbeit an Leinwänden aus. Augenzeugen schrieben später, dass der Künstler schnell mit Porträts beschäftigt war, viel schrieb und später den letzten Schliff gab. Der Künstler arbeitete auf ganz andere Weise an den Geschichten: Er skizzierte eine bestimmte Front für sich selbst und hörte sofort auf zu schreiben, nachdem er fertig war.





Lady Schalotte


Schau das Video: Portrait Painting Tutorial. Anthony van Dyck Paint Along (Januar 2022).