Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Edgar Degas "Prima Ballerina"

Beschreibung des Gemäldes von Edgar Degas



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Ende der Ballettaufführung. Alle Künstler sind hinter der Bühne und nur die Primaballerina verbeugt sich alleine. Die Öffentlichkeit tobt, die Öffentlichkeit tobt. Und sie verbeugt sich anmutig wie vor jeder applaudierenden Person einzeln.

Es ist ihre Pflicht, dem Publikum auf diese Weise dafür zu danken, dass sie den Raum nicht verlassen und das Ballett bis zum Ende gesehen hat. Für die Tatsache, dass ihre Ausgänge und die Arbeit aller Ballettteilnehmer nicht ausgebuht oder überflutet wurden. Sie verbeugt sich tief und verlässt die Bühne hinter den Vorhängen, nachdem sie eine Portion Applaus und Blumen erhalten hat. Der Vorhang schließt sich und der Triumph geht in der Umkleidekabine weiter, wo sich offene und heimliche Bewunderer nicht ausruhen werden.

Aber während das Spiel läuft und die Primaballerina tanzt. Er arbeitet und verdient Ruhm für sich und das Theater. Ballett ist harte Arbeit, harte Arbeit. Die Ballerina geht schon in jungen Jahren in den Ruhestand und muss deshalb Zeit haben, um ihr Talent aufzugeben und ihr Können unter Beweis zu stellen. Oft verließen kranke Menschen die Bühne oder starben, ohne jemals die Bühne zu verlassen.

Degas auf der Leinwand zeigte genau den Triumph eines solchen Primas. Jeder beobachtet hinter den Vorhängen, wie talentiert diese Schauspielerin tanzt. Und wie reagiert das Publikum, denn der Erfolg der gesamten Aufführung hängt von ihrem Tanz ab.

Degas hat wahrscheinlich den Punkt oder die Basis des Leinwandwinkels erraten. Er konzentrierte sich nicht auf die Details. Nur prima selbst war gut ausgeschrieben, alles andere war irgendwie verschmiert: die Kulisse, Backstage, Schauspieler und Schauspielerinnen. Alles wird durch ihren Tanz, durch ihren Erfolg gestoppt. Daher verschwindet die Leinwand irgendwie ... Der Effekt ist erstaunlich und es scheint so kurz. Immerhin war Degas einer der Impressionisten. Und momentan ist eine wichtige Grundlage dieses Stils. Der Künstler zeigte alles auf einer Leinwand ...

Diese Leinwand ist eines jener Gemälde, die in einer Reihe von Gemälden über das Theater enthalten sind. Es gibt mehrere von ihnen, es ist sofort offensichtlich, dass Degas selbst dieser Art von Kunst nicht gleichgültig gegenüberstand.





Vrubel Snow Maiden Bild


Schau das Video: Degas Little Dancer Comes Alive on Stage (August 2022).