Gemälde

Beschreibung der Skulptur von Ivan Shadr "Kopfsteinpflasterwaffen des Proletariats"

Beschreibung der Skulptur von Ivan Shadr



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In Moskau befindet sich im Dezember-Aufstandspark eine Bronzeskulptur namens "Kopfsteinpflaster - die Waffe des Proletariats". Sein Schöpfer ist der russische und sowjetische Bildhauer Ivan Dmitrievich Shadr, der an der Schnittstelle zweier Epochen arbeitete.

Diese Arbeit ist eines der besten Beispiele für Realismus der Sowjetzeit. Die Skulptur ist ein kollektives Bild des Vertreters des Proletariats, der bereit ist, gegen seine Unterdrücker zu kämpfen. Dies ist eine Figur eines Arbeiters, der einen Stein aus einem Kopfsteinpflaster herausbricht. Er schaut mit Hass auf seinen Feind und ist jederzeit bereit, ihn mit seinem Kopfsteinpflaster zu starten.

Der Bildhauer schuf nicht die Figur eines Soldaten oder eines Mörders, sondern einen einfachen harten Arbeiter, einen ehrlichen Mann, der von der Situation verzweifelt war und bereit war, alles zu tun, um zu kämpfen. Dieser Proletarier hatte nicht vor, gegen die Mächte zu kämpfen, entwickelte keine Strategie und Taktik. Er hat keine Waffen und weiß kaum, wie man sie benutzt. Alles, was er seinen Feinden im Kampf um die Freiheit entgegensetzen kann, ist ein gewöhnliches Kopfsteinpflaster vom Bürgersteig.

Shadr gestaltete seine Arbeit mit hoher Genauigkeit und beobachtete dabei alle anatomischen Proportionen. Der Bildhauer arbeitete an dem Werk nach den Kanonen der klassischen Skulptur - dies wird von allen Kunstkritikern zur Kenntnis genommen. Neben der anatomischen Genauigkeit ist der gleiche Ausdruck in der Figur des Arbeiters zu finden, die die klassischen Altertümer vom Typ „Discobolus“ oder „David“ kennzeichnete.

Gleichzeitig ist die klassische Skulptur mit modernen Inhalten gesättigt - dem Helden der Revolutionszeit, der für alles bereit ist, um der Freiheit und dem Sturz des ungerechten Systems willen. Interessanterweise bevorzugten Zeitgenossen von Shadr seine Skulptur nicht und beschuldigten den Autor der Künstlichkeit und Unnatürlichkeit.





Nacht über dem Dnjepr


Schau das Video: Wie schreibe ich eine Charakterisierung. Porträt? - Literarische Charakterisierung (August 2022).